Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Positive Zwischenbilanz nach 2 Jahren digital hub kurpfalz@bw

Unterstützung zum Thema Digitalisierung für Unternehmen aus allen Wirtschaftsbranchen

Mit dem Projekt unterstützt die Wirtschaftsförderung Betriebe bei ihrem Weg zur Digitalisierung (Foto: Bildbrauerei).
Mit dem Projekt unterstützt die Wirtschaftsförderung Betriebe bei ihrem Weg zur Digitalisierung (Foto: Bildbrauerei).

Mit dem digital hub kurpfalz@bw haben sich starke Partner in der Region zusammengeschlossen, um Unternehmen und Betriebe in den verschiedenen Bereichen der Digitalisierung zu unterstützen. Mit den Angeboten werden Betriebe aller Größenklassen und Branchen angesprochen. Diese branchenübergreifende Herangehensweise trägt erste Früchte, es wurde eine Vielzahl verschiedener Digitalisierungsprojekte in den Unternehmen angestoßen.

Im Mai startete die neue Website und informiert seitdem über Projekte und Neuigkeiten rund um den digital hub kurpfalz@bw.

Kreativzentrum “Hub #103” – Raum für Digitalisierungsprodukte und -dienstleistungen

Seit Anfang des Jahres sind die Räumlichkeiten des Kreativzentrums “Hub #103” auf dem Heidelberg Innovation Park (hip) eingerichtet und stehen für Workshops und Veranstaltungen im Rahmen des digital hub kurpfalz@bw zur Verfügung. Natürlich unter der Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln! Parallel entsteht in den Räumen der „showroom digital heidelberg“. Hier soll Unternehmen ab Herbst die Möglichkeit geboten werden, ihre digitalen Produkte oder Dienstleistungen in inspirierender Umgebung zu präsentieren. Als Alternative zu abgesagten Messen und großen Veranstaltungen bietet der „showroom digital heidelberg“ neue und kreative Darstellungsformen an.

#Digitales Wirtschaften – jetzt für die nächste Runde vormerken lassen

Das Beratungs- und Workshopangebot im Rahmen der Projektreihe #DigitalesWirtschaften hat bereits zweimal erfolgreich Heidelberger Betriebe unterstützt. Zahlreiche Einzelhändler und Handwerker bei ihrem Weg in die Digitalisierung begleitet – etwa bei Themen wie Online-Sichtbarkeit und Website-Analyse. Die Teilnehmer berichten von Ihren Erfahrungen im Film zum Projekt.

Sie haben einen Betrieb in Heidelberg und möchten ebenfalls am Projekt teilnehmen? Dann wenden Sie sich an Jan Favorat, E-Mail Jan.Favorat@Heidelberg.de oder an Simon Niebergall, E-Mail: simon.niebergall@heidelberg.de von der Wirtschaftsförderung.